Klimatische Bedingungen für den Wein Georgiens

Wie unterstützt das Wetter den ausgezeichneten georgischen Wein?

klimatische Bedingungen

Georgien liegt im Kaukasus, welcher die Sowjetrepublik vom asiatischen und europäischen Teil trennte. Dabei fungiert Georgien als Übergangsregion, beziehungsweise es wird von vielen auch als Vorderasien betitelt. Trotz seiner überschaubaren Größe, Georgien ist kaum größer als Bayern, ist der „Balkon Europas“ von solch einer Schönheit geprägt, dass eine Reise dieses traditionsreichen Landes sehr empfehlenswert ist.

Aufgrund der geologischen Lage Georgiens, ist sowohl die Landschaft als auch das Klima sehr unterschiedlich; kaum in einem anderen Land findet man deshalb solch eine Arten- und Pflanzenvielfalt vor. Dabei wird Georgien in zwei Klimazonen eingeteilt, die verantwortlich für die Vielfalt des Landes ist. Während Westgeorgien durch eine hohe Luftfeuchtigkeit und hohe Niederschlagsmengen gekennzeichnet ist, findet man in Ostgeorgien ein trockenes Klima vor. Somit kann man während eines einzigen Besuchs Bergsteiger Touren in schneebedeckten Bergen machen und anschließend Täler mit ständig sprudelnden Wasserfällen und außergewöhnlicher Vegetation besichtigen. Oder aber man entscheidet sich für ein Besuch der Felslandschaften oder man geht wandern in einer der wundervollen Wälder Georgiens bei traumhaften klimatischen Bedingungen. Wer feuchtwarmes subtropisches Klima präferiert, kommt ebenfalls auf seine Kosten; dafür muss nur an das Schwarze Meer gefahren werden, wo einen traumhaftes Wetter erwarten wird.

So unterschiedlich die Landschaft Georgiens ist, so unterschiedlich ist auch dessen Bevölkerung. Viele Kulturen und Religionen beeinflussen und prägen das Leben vor Ort. Nur in einem Punkt scheint ein breiter Konsens innerhalb der Bevölkerung zu bestehen: Gastfreundschaft. Hier kommt auch der georgische Wein ins Spiel, welcher unumstößlich mit Georgiens Tradition verbunden ist. Diese jahrtausendalte Weinbautradition ist verantwortlich für dessen Bezeichnung unter Kennern als die Wiege des Weines. Warum also nicht schon mal einen georgischen Wein für die nächste Trackingtour kaufen? Oder aber sich schon Zuhause auf Georgien einstimmen, indem Sie einfach aus unserem erlesenen Sortiment den für Sie passenden georgischen Wein bestellen?

Hier finden Sie unseren georgischen Weißwein

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten