Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

David Leladze Winery LELADZE Tsitska ArtNr.: 1013001

Mittelkräftiger Weiss- bzw. Orangewein aus den imeretischen Rebsorte Tsitska

×
  • LELADZE Tsitska
25,33 €/l
Sofort lieferbar
  • Auf den Merkzettel
  • Geschmack:       trocken
  • Rebsorte:            Tsitska (autochthon)
  • Alkoholgehalt:    13,5%
  • Jahrgang:            2019
  • Region:                Imereti
  • Ausbau:               Qvevri, Edelstahltank
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite, unfiltriert

    Notiz:

    Dieser früchtiger Weißwein hat schöne Noten von gelben Fruchten wie Birne, Aprikose und reife Mirabelle. Die Rebsorte Tsitska hat angenehme leichte Säure und wird oft auch für die Herstellung von Schaumweinen verwendet.

    Ausbau:

    Nach der Kelterung wird der Most in Qvevri gegoren. Im Dezember wurde der Wein dann in Edelstaltanks umgefüllt und dort 5 bis 7 Monate gereift. Der Wein wird mit Wildhefe gegoren und unfiltriert abgefüllt.

    Weingut:

    David Leladze bewirtschaftet ca. 2,5 ha Rebfläche in Westgeorgischen Imereti und stellt ausschließlich Naturweine her. Den Weinbau hat er mit 0,5 ha Rebfläche angefangen, die er von seinem Großvater geerbt bekommen hat. Außer Tsitska bewirtschaftet Leladze auch die typisch imeretinische Rebsorsten Tsolikouri (weiss) und Aladasturi (rot).

    Empfehlungen:

  • Trinktemperatur: +10-14 °C
    Weingut/Produzent:

    David Leladze Winery

    1000 Baghdati, Georgien

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten